Login

LACHESIS-Beschwerde beim Rundfunkrat

zur Sendung "Heilpraktiker: Quacksalber oder sanfte Alternative" am 9.11.2020

Der Film fällt an mehreren Stellen mit schwerwiegenden Falschaussagen und Auslassungen von leicht auffindbaren Fakten auf, argumentiert mit drei einseitigen Extremfällen und stellt damit den Zuschauer*innen ein gezielt diffamierendes Bild zur Verunglimpfung eines ganzen Berufsstandes von 47.000 Heilpraktiker*innen vor.

LACHESIS hat sich daher beim Rundfunkrat des SWR beschwert.

Hier der komplette Brief (PDF)