Login

Beruf Heilpraktikerin

Heilpraktikerin – ein Beruf in Veränderung:

Der Beruf des/r Heilpraktiker_in (HP) besteht seit das "Gesetz über die berufsmäßige Ausübung der Heilkunde ohne Bestallung" (Heilpraktikergesetz) 1939 geschaffen wurde. Er hat seitdem einen festen Platz in unserem Gesundheitssystem.

In den letzten Jahren hat sich viel verändert:

Weiterlesen...

Ein Berufsbild im Wandel

Die berufspolitische Landschaft für Heilpraktiker/innen befindet sich in einem Wandlungsprozess. Dabei von besonderer Bedeutung war die Aufnahme von Psychotherapeut/innen und nun auch Physiotherapeut/innen in den Heilpraktikerstand als sog. "sektorale Heilpraktiker"/innen.

Weiterlesen...

Ausbildung zur Heilpraktikerin

Die Ausbildung zur Heilpraktikerin ist in Deutschland nicht gesetzlich geregelt. Den Beruf können diejenigen ausüben, die die Heilpraktikerüberprüfung beim Gesundheitsamt bestehen.

Weiterlesen...

HP & HPP bei LACHESIS

Berufsverband für Heilpraktikerinnen LACHESIS jetzt auch für Heilpraktikerinnen mit der Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde auf dem Gebiet der Psychotherapie (HPP).

Weiterlesen...

Informationen zur HeilpraktikerInnenüberprüfung

Für die Erteilung der Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde nach dem Heilpraktikergesetz werden meist keine naturheilkundlichen Behandlungsmethoden geprüft, es gibt aber auch Ausnahmen. Grundlage der Überprüfung ist das Wissen um die gesetzlich vorgegebenen Grenzen, wie z.B. das Infektionsschutzgesetz (zu finden auf der Webseite des Robert-Koch-Instituts: www.rki.de).

Weiterlesen...